JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Mitgliedschaft Angestellte Schweiz

Ziele der Angestellten Schweiz

  • Bestmögliche Arbeitsbedingungen schaffen
  • Permanente Arbeitsmarktfähigkeit erhalten
  • Aushandlung, Umsetzung und Überwachung der Gesamtarbeitsverträge

Attraktive Dienstleistungen

  • Rechtsberatung und Rechtsschutz
  • Starke Ermässigung bei aktuellen Schulungs- und Weiterbildungsangeboten
  • Prämienvergünstigungen bei Krankenkassen und Sachversicherungen

Mitgliederbeitrag

  • Einzelmitglieder aller Branchen, inkl. MEM-Branche ohne Solidaritätsausweis, bezahlen CHF 150.- pro Jahr.
    Einzelmitglieder der MEM-Branche mit Solidaritätsausweis bezahlen CHF 260.- pro Jahr. Nach Abgabe des Solidaritätsausweises erfolgt eine Rückvergütung von CHF 170.- (Rückerstattung-Solidaritätsausweis CHF 60.- und Zuwendung CHF 110.-). Der Netto-Beitrag beträgt CHF 150.-.
  • Pensionierte bezahlen Fr. 60.- pro Jahr. Dieser Betrag ist nur gültig für bestehende Mitgliedschaften, welche ohne Unterbruch als Mitgliedschaften für Pensionierte weitergeführt werden.
  • Auszubildende bis 26 Jahre bezahlen Fr. 30.- pro Jahr.
Schliessen
  • MicrosoftTeams image
  • 2022 08 Etwas tun Banner deu

Angestellte Schweiz fordert 4% mehr Lohn.

Damit soll mindestens der Kaufkraftverlust der Arbeitnehmenden ausgeglichen werden.

Stress und Konflikte am Arbeitsplatz?

Lass es nicht so weit kommen! Tu dir was Gutes, sorge vor und halte dich psychisch fit: Mit unserer neuen Gesundheits-App.

News & Medienmitteilungen

Schlottern am Arbeitsplatz?

Dienstag, 22. Nov 2022
Energiesparen am Arbeitsplatz ist gut - es darf aber es darf nicht auf Kosten deiner Gesundheit gehen. Erfahre im Rechtsartikel, was geht und was nicht.  

Überwachung am Arbeitsplatz – das sind deine Rechte

Donnerstag, 17. Nov 2022
Arbeitgeber sind berechtigt oder sogar verpflichtet, Arbeitnehmende und deren Arbeit zu überwachen. Dieser Überwachung sind aber enge Grenzen gesetzt.

Psychisch gesund arbeiten: Die App «Etwas tun?!» hilft bald über 1000 Menschen

Mittwoch, 02. Nov 2022
Mit ihrer App «Etwas tun?!» holt Angestellte Schweiz ein echtes Bedürfnis ab: Berufstätige wollen bei der Arbeit psychisch gesund bleiben. Die Anwendung hat sich etabliert und wird rege...

Das kannst du für deine psychische Gesundheit tun

Sonntag, 09. Okt 2022
Wer sich ein Bein bricht, weiss genau, wo es weh tut. Wenn die psychische Gesundheit angeschlagen ist, ist der Fall weniger klar. Dabei ist sie genauso wichtig...
Login
Kontakt
Suchen